Hydroforming

Für die Herstellung von Einzelkomponenten und Baugruppen stehen bei uns unterschiedliche Fertigungsverfahren und Werkzeugmaschinen zur Verfügung. Das Hydroforming stellt einen Meilenstein in der gesamten Blechbearbeitung dar. Ziel ist es, Fertigungsschritte einzusparen. Wir übernehmen die komplette Fertigung von der CAD-Zeichnung über die Herstellung der Werkzeuge bis hin zum fertigen Produkt.

Zu den Vorteilen des Hydroformings zählen:

  • Innerhalb von 4 Wochen nach Auftragseingang und technischer Klärung können Prototypteile geliefert werden.
  • Werkzeugkostenersparnis um 80%, weil nur die Kavität benötigt wird und auf Stempel und Führungen verzichtet werden kann.
  • Die Realisierung komplexer Geometrien und Freiformflächen mittels eines einzigen Fertigungsverfahrens.
  • Die Umformstufen bei komplexen Bauteilen bis auf eine Stufe zu reduzieren.
  • Zeitoptimalere und kostengünstigere Fertigungsmöglichkeit eines vielseitigen Produktspektrums.
  • Die Möglichkeiten zur Bearbeitung aller kaltumformbaren Materialien.
  • Einfache Materialoptimierung: in das gleiche Werkzeug können unterschiedlichste Materialien und unterschiedlichste Materialstärken (von 0,05 – 6 mm) eingesetzt werden.
  • Aluminium, Stahlblech, Edelstahl, Sonderstähle, Titan, etc. können umgeformt werden.

Technische Daten:

Teilegröße: Max. 1200 x 1200 mm

Ausformtiefe: Max. 450 mm

 

Video Download →

PDF-Download →

 

 

Anwendungsbeispiele:

  • dscn0001_weiss_neu
  • dscn0002_weiss_neu
  • dscn0531_weiss_neu
  • dscn0539_weiss_neu
  • dscn0570_weiss_neu
  • dscn0607_weiss_neu
  • dscn0608